Tag des Hundes – Sonntag, 5. Juni 2016

Auch in diesem Jahr lädt der Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) OG Verl auf seinem Vereinsgelände, Nachtigallweg 20 in Verl, von 11.00 bis 18.00 Uhr, wieder zu einem Tag der offenen Tür ein. Es gibt viel zu sehen und zu erleben rund um den Hund, wie z. B. unsere Rettungshundevorführungen, Erste Hilfe am Hund u.v.m.

Einladung zum Tag der offenen Tür bei den Maltesern am 09. Mai 2015 ab 11 Uhr

Wir sind umgezogen! Daher möchten wir im Rahmen eines Tages der offenen Tür unsere neue Dienstelle einweihen und vorstellen. Wir präsentieren uns dort mit der Rettungshundestaffel und über den Tag verteilt wird es weitere Attraktionen geben:

– Führungen durch die neuen Räumlichkeiten
– Malteser Hüpfburg
– Kinderschminken
– Tombola
– Fahrzeugausstellung
– Sanitätscontainer AB-San
– Malteser im Mittelalter

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Es gibt leckeres aus der Malteser Feldküche Gütersloh, dem AB Bratbox der Feuerwehr Brockhagen, kühle Getränke aus dem Durstlöscher der Feuerwehr Isselhorst sowie ein großes Küchenbüffet.

Unser Schnuppertag am 07.06.2014

Der Schnuppertag am 7. Juni fand trotz großer Hitze und etwas verkürzt statt. Vier interessierte Hundehalter haben sich entschlossen, den Schnupperkurs mit ihren Vierbeinern in Angriff zu nehmen. Wir sind gespannt und freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Trainingstermine.

Schnuppertag

Wenn Sie

  • an einer verantwortungsvollen Arbeit mit oder ohne Hund interessiert sind,
  • sich ehrenamtlich in einer Hilfsorganisation engagieren möchten,
  • Ihr Hund nicht älter als drei Jahre ist,
  • Sie keine Probleme haben, bei jedem Wetter und in jedem Gelände unterwegs zu sein,

dann freuen wir uns auf Sie!

Samstag, 7. Juni 2014

14.00 Uhr

Schillingsweg 68, 33415 Verl

An diesen Tag schließt sich ein Schnupperkurs an, der aus zwei Theorie- und vier Praxisterminen besteht und allen Beteiligten die Möglichkeit bietet, festzustellen, ob Mensch und Hund die Voraussetzungen für eine Mitarbeit in der Rettungshundestaffel erfüllen. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro.

 

Umfassende Informationen zur Rettungshundearbeit finden Sie auch auf unserer Homepage

www.rettungshundestaffel-guetersloh-verl.de

Für den Hund benötigen Sie ausreichend Wasser und Leckerchen, Halsband, Leine und sein Lieblingsspielzeug. Und da die Rettungshundearbeit für den Hund zu einem großen Teil auch aus Warten besteht, sorgen Sie bitte dafür, dass er sicher und bequem im Auto untergebracht ist.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen!

 

 

Volker Horenkamp

Leiter Rettungshundestaffel Gütersloh-Verl

volker.horenkamp@malteser-guetersloh.de