Suchgruppe / Helfer

Eine sehr wichtige Aufgabe im Einsatz wie auch im Training kommt dem Suchgruppenhelfer zu. Er ist im Einsatz dafür verantwortlich, das Suchteam mit Karte und Kompass durch das Gelände zu navigieren und den gesamten Funkverkehr abzuwickeln, damit sich der Hundeführer ausschließlich auf seinen Hund konzentrieren kann, um somit auch kleinste Signale wahrnehmen zu können.

Die Ausbildung zum Suchgruppenhelfer ist mindestens genau so wichtig wie die zum Hundeführer. Auch im Training spielt der Suchgruppenhelfer eine zentrale Rolle: Er stellt für den Rettungshund die vermisste oder verschüttete Person dar und muss deshalb äußerst motiviert, konsequent und den verschiedenen Verhaltensweisen des Hundes gewachsen sein , um entsprechend darauf reagieren zu können.

Die Ausbildung des Suchgruppenhelfers umfasst ebenso folgende Themen
(eine Prüfung muss er nicht ablegen):

  • Ausbildung zum Sanitäter
  • Erste Hilfe Hund
  • Kynologie
  • Einsatztaktik
  • Orientierung mittels Karte und Kompass
  • BOS-Funk